Eine außergewöhnliche Tagung: Kick-off Meeting '17 Mantua



People Design & Mind blicken stolz und bewusst, wie wichtig die Aufteilung ist, auf ihre ersten zehn Jahre im Sektor Maschinenbau zurück und haben zum Jahresbeginn ein Kick-Off-Meeting in Mantua, Stadt der Kultur organisiert. Etwa 150 Angestellte und aktuelle Mitarbeiter aus verschiedenen Regionen Italiens haben sich am Wochenende im Goparc in Mantua zur ersten Jahrestagung der Firma zusammengefunden.

Protagonisten waren eben die Männer und Frauen von People Design & Mind, angeführt von den CEOs Pietro Pometti, Francesco Varrasi und Denis Luci, die einen Überblick über die 2016 erreichten Ergebnisse und die Ziele für 2017 gegeben haben, bis zu den Angestellten Roberta Marchesi und Enrico Vezzali, die für ihre ersten zehn Jahre im Unternehmen prämiert wurden, und nicht zuletzt die vier bedeutenden Special Guests von vier Unternehmen, die auf eine inzwischen langjährige und gewinnbringende Zusammenarbeit mit People Design & Mind zurückblicken können.

Diese Tagung machte das Wachstum der Gruppe in den letzten Jahren deutlich und zeigte dem zahlreichen Publikum, dass People Design & Mind sich mit technischen Ingenieursdienstleistungen – nicht mehr nur in Outsourcing – in den Branchen Kraftfahrzeugbau und Maschinenanlagen für die Industrie einen guten Namen gemacht hat. Der Wunsch zu teilen und gemeinsam zu wachsen, ist und wird auch weiterhin der Angelpunkt sein, auf dem die Arbeit von People Design & Mind beruht. Angestrebt wird die weitere gemeinsame Entwicklung mit einer immer besseren Konsolidierung sowohl nach außen als auch im Inneren, denn nichts trägt bessere Früchte als ein ein solidarisches und eingespieltes Team.

Zusammenkommen ist ein Beginn, zusammenbleiben ist ein Fortschritt, zusammenarbeiten ist ein Erfolg.Henry Ford






LEAVE A REPLY